Ablauf des Trainings

Der Ablauf:

  1. Du nimmst mit mir Kontakt auf.
  2. Du erhältst innerhalb von 48 Stunden deine persönlichen Zugangsdaten zu einem geschützten Bereich, der nur für dich eingerichtetet ist. Dort kommunizieren wir schriftlich.
  3. Alles, was wir untereinander austauschen, ist vertraulich und sicher.
  4. Zunächst kläre ich mit dir, was du im Happiness Training erreichen willst. Dabei unterstütze ich dich mit Fragen. Dann machen wir uns gemeinsam auf den Weg, deine persönliche Lösung für dein Anliegen zu finden.
  5. Ist das vereinbarte Ziel erreicht, fassen wir die Erfolge zusammen und beenden das Happiness Training.
  6. Der Zugriff zu deinem Bereich bleibt weiterhin für drei Monate bestehen. So kannst du jederzeit alles in Ruhe nachlesen. Danach erkundige ich mich bei dir nach der Nachhaltigkeit des Erfolgs und bespreche mit dir die Schließung deines Bereiches. Damit verbunden ist auch die Löschung deiner Daten.

Deine Vorteile:

  1. Du bekommst sofort einen Termin
    Du bekommst deinen Termin ohne langwierige Terminabsprachen, innerhalt von 48 Stunden! Das Happiness Training hat keine einzelnen Sitzungen, sondern besteht aus einem fortlaufenden Dialog.
  2. Du bist unabhängig vom Ort.
    Eine Internetverbindung genügt, egal wo du auf der Welt bist.
  3. Du bist unabhängig von der Zeit.
    Du schreibst in deinem eigenen Rhythmus wann du willst. Dein Happiness-Bereich ist rund um die Uhr geöffnet.
  4. Du sparst Zeit und Geld
    Du hast keine Reisezeiten, keine Staus, keine Reisekosten.
  5. Das Schreiben entlastet dich sofort.
    Die Schriftlichkeit fördert den inneren Dialog, regt zu neuen Ideen und Lösungsmöglichkeiten an. Durch sie entsteht eine Entschleunigung und ein Innehalten im oft hektischen und schnelllebigen Alltag. Durch das Schreiben reflektierst du deine eigene Entwicklung und Wahrnehmung.
  6. Beim Schreiben kannst du dich vollständig auf dein persönliches Anliegen konzentrieren.
    Du bist frei von Ablenkung, die meine Anwesenheit bei einem persönlichen Gespräch auslösen könnte. Auch musst du nicht sofort auf mich reagieren, sondern erst dann, wenn du es willst. Du kannst den gesamten Dialog und meine Antworten immer wieder nachlesen und dir damit deine Fortschritte selbst bewusst machen.